Reiki-Heilkraft.de - Reiki - Natürliche Heilkraft

» Reiki-Startseite » Violet Flame Reiki
Reiki-Lehrerin
» Reiki-Lehrerin
» Mein Aura-Foto
» Mein Reikiweg
» Reiki-Werdegang
» Der Weg zu mir
Alles über Reiki
» Reiki-Lebensregeln
» Reiki-Geschichte
» Was ist Reiki?
» Wie wirkt Reiki?
» Reiki-Behandlung
» Unsere Chakren
» Unsere Meridiane
Reiki-Ausbildung
» Reiki-Ausbildung
» Reiki-Einweihung
» Reiki 1.Grad
» Reiki 2.Grad
» Reiki Meister/Lehrer
» Seminar-Anmeldung
» Reiki-Seminare
» Reiki-Preise
Reiki-Systeme
» Reiki-Ferneinweihung
» Dentho-Gendai
» FSH Reiki
» FSL Reiki
» GM-/Licht-Grade
» Karuna Ki Reiki
» Kundalini-Reiki
» Shamballa MDH
» Shamballa 1024
» Violet Flame Reiki
 

Violet Flame® Reiki 1. - 4. Grad

Der Ursprung und die Geschichte des Violet Flame Reiki® von Ivy Moore: 
Im Sommer 2000 fand Ivy Moor 40 Symbole. Sie nannte es Violet Flame Reiki®. Es ist kein besseres oder neues Reiki - Ivy Moor ist sich sicher, es sind "alte" neue Symbole. Dabei suchte sie nicht bewusst nach Symbole, sie suchte versuchte eigentlich, Ihre Spiritualität zu vertiefen, Erbeutung zu erlangen. Unbedingt glücklich darüber war sie darüber nicht gerade, denn sie ist es nicht gewohnt, öffentliche Reden zu halten. Doch nach einigen Monaten beschloss sie, diese Symbole mit anderen zu teilen.

Das Violet Flame Reiki® - System wurde zum miteinander Teilen gegeben. Die Hauptbetonung liegt hier auf der Heilung mit dem reinen Herzen. Es verbindet uns mit der liebenden Energie von Kwan Yin und St. Germain. Violet Flame Reiki® und das Mantra klärt das Ego und hinterlässt die Reinheit des Herzens.

Das japanische Schriftzeichen für Reiki

Die Einweihung:
Es gibt vier Grade mit je zehn Symbolen. Die Zeitspannen zwischen den einzelnen Graden kann der Einzuweihende selbst bestimmen. Die Einweihungen werden weiter gegeben unter der Voraussetzung, dass Du bereits in den ersten Grad einer Reiki - Tradition eingeweiht worden bist. Hier wirst Du allerdings nur in die Energie eingeweiht. Möchtest Du direkt mit den Symbolen arbeiten solltest du im 2. Grad im Reiki - System eingeweiht sein.

Im 4. Grad des Violet - Flame - Reiki® ist auch das Meistersymbol, welches für die Einstimmung in Violet - Flame - Reiki® gebraucht wird. Nur wenn Du Reiki - Lehrer bist, wirst Du in der Lage sein, dieses Symbol anwenden zu können.

Kwan Yin & St. Germain:
Kwan Yin und St. Germain sind aufgestiegene Meister. Aufgestiegene Meister sind Energieformen oder nichtkörperliche Wesenheiten höherer Bewusstseinsebenen, die den Menschen bei der Entfaltung seines Bewusstseins unterstützen.
Die meisten kennen das Leben auf der Erde und somit auch die menschlichen Problem, da sie selbst auf der Erde gelebt haben. Sie sind durch das schwierige menschliche Dasein, durch die Dualitäten hindurchgegangen, um wieder zur Einheit zu gelangen. Und nun unterstützen sie die Menschen auf ihrem Weg.

Für den ersten Grad in Violet Flame Reiki® wird der zweite Grad in einem eigenständigen Reiki-System benötig.

Für vierten Grad in Violet Flame Reiki® wird ein Lehrer - Grad in einem eigenständigen Reiki-System benötigt.

Es ist eine sehr schöne und kraftvolle Energie.

Nach Zahlungseingang bekommst Du Deine Unterlagen per E-Mail und wir vereinbaren Deinen Einweihungstermine. Nach Deiner Einweihung bekommst Du Deine Urkunde per Post zugesandt. Natürlich handelt es sich um eine Live Ferneinweihung. Unser vereinbarter Termin ist unser gemeinsamer, nicht zeitversetzter Einweihungstermin.

Wichtig:
REIKI ist keine Medizin und Wunderheilung! Reiki ersetzt nicht den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten, kann aber eine hervorragende Unterstützung aller ärztlicher Maßnahmen sein.

Ihre Reiki-Lehrerin in Hannover